Feel - Gesundheitsförderung Uri

Kinder - Angebote

Das kantonale Aktionsprogramm «Psychische Gesundheit Uri» bietet Dienstleistungen und Angebote für verschiedene Zielgruppen. Nachfolgend finden Sie die Angebote für...

  • Familien Uri
    Die Website www.familien-uri.ch bietet Familien eine Übersicht über die bestehenden Betreuungs-, Bildungs-, Erziehungs- und Unterstützungsangebote für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien im Kanton Uri.

  • Familie & Soziales
    Die Website des Kanton Uri bietet Informationen zu Anliegen von Familien und sozialen Aspekten, aufgegliedert nach Themen und Lebenslagen.

«chinderliecht»

ist ein Begleit- und Unterstützungsangebot für Kinder und Jugendliche von psychisch- oder suchtbelasteten Eltern.

Malend können Kinder und Jugendliche auf ihren Bildern aktiv ihre Welt gestalten und verändern. Durch das Malen oder Gestalten können sie schwierige Situationen, von denen das Leben voll ist, unmittelbar verarbeiten. Durch regelmässiges Malen und Gestalten in ihrem eigenen Rhythmus und auf ihre eigene Art finden sie (wieder) ihr inneres Gleichgewicht.

Gemeinsam mit anderen Kindern und Jugendlichen im Atelier etwas zu tun, vermittelt einerseits Geborgenheit und schafft andererseits das Gefühl, nicht allein zu sein, richtig zu sein, wertvoll zu sein.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Schulen ist Voraussetzung für die Förderung der psychischen Gesundheit bei Kindern. Gerne unterstützen wir Lehrpersonen, Schulleitungen, Schulkollegien oder Elternräte, die im Bereich Psychische Gesundheit aktiv werden wollen.

Auf dieser Website bieten wir Informationen zu bestimmten Themenbereichen und Angeboten, die in Zusammenarbeit mit der Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Uri den Schulen zur Verfügung stehen.

  • 10 Schritte für Psychische Gesundheit
    Anhand der Kampagne «10 Schritte für Psychische Gesundheit» werden konkrete Tipps zur Förderung der Psychischen Gesundheit erarbeitet. Dazu steht unterschiedliches Material – z.B. Plakate, Postkarten, Folien, usw. – zur Verfügung. Die 10 Schritte sprechen ganzheitlich an und geben neue Impulse. Je nach Anliegen oder Schwerpunkt kann auf bestimmte Themen im Unterricht oder in einer Projektwoche ausführlicher eingegangen werden. Das Material kann hier gratis bestellt werden.

  • Factsheet Psychische Gesundheit von Schülern
    Die Publikation von Radix und dem Netzwerk gesundheitsfördernder Schulen wendet sich an Lehrpersonen, Eltern und andere Interessierte, die mehr über die psychische Gesundheit von Schülerinnen und Schülern erfahren wollen. Die Publikation ist hier kostenlos erhältlich.

  • Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen
    Das Netzwerk für Gesunde Schulen «schulnetz21» Schwyz/Uri arbeitet mit dem Ziel, gesundheitsfördernde Prozesse in Schulen zu begleiten und unterstützen. Gesundheitsförderung und Prävention wird als Querschnittsaufgabe an den Schulen verankert und als Teil der Schulentwicklung etabliert. Das Netzwerk ist ein Angebot der wechselseitigen Unterstützung. Alle Schulen, die mitarbeiten, profitieren von verschiedenen Dienstleistungen.

    Gemeinsam mit dem Amt für Volksschulen und Radix unterstützt Gesundheits-förderung Uri weitere Schulen auf dem Weg zu einer «Gesundheitsfördernden Schule». Für weitere Informationen oder Beratung steht die Gesundheitsförderung Uri gerne zur Verfügung.