Fit - Gesundheitsförderung Uri

Qualitätsstandards Mittagsverpflegung

Ein ausgewogenes, genussvolles und entspanntes Mittagessen ist für Kinder und Jugendliche besonders wichtig. An den Mittagstischen tanken sie Energie für Körper und Geist und profitieren von pädagogischer Betreuung.

Die Schweizerische Gesundheitsstiftung Radix fördert seit vielen Jahren eine gesunde Kultur in Schulen und Tagesstrukturen. Im Auftrag des Bundesamtes für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) wurden Qualitätsstandards für Mittagstische erarbeitet. Ein entsprechender Leitfaden für Leitende und Mitarbeitende von betreuten Mittagstischen liefert Informationen zu wichtigen Aspekten eines genussvollen und entspannten Mittagstisches. Weitere Informationen zu den Qualitätsstandards und dem dazugehörigen Leitfaden sind auf der Webseite von Radix zu finden.

Weiterbildung für Mittagstisch-Angebote

Doch wie können die Schweizer Qualitätsstandards im eigenen Mittagstisch oder in der Kita umgesetzt werden? Um interessierte Mittagstische bei der Weiterentwicklung zu unterstützen, organisiert Gesundheitsförderung Uri eine entsprechende Weiterbildung.

«Gemeinsam für eine ausgewogene Ernährung. Die Schweizer Qualitätsstandards und deren Umsetzung - eine Weiterbildung für Mittagstische und Kitas.»


Datum: Mittwoch, 19. Januar 2022
Ort: Saal im Herrenhaus der stiftung papilio, Gotthardstrasse 14, 6460 Altdorf

Programm und detaillierter Ablauf

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Iris Egenter (Telefon 041 500 47 27 oder E-Mail)

 

 

 

Simone Abegg
Programmleiterin
«Ernährung und Bewegung»

E-Mail
+41 41 500 47 27

Radix - Gesunde Mittagstische