Feel - Gesundheitsförderung Uri

Schulung Sturzprävention

Sturzprävention in der Hausarztpraxis

 

Das Verhindern von altersbedingten Stürzen ist ein wichtiges Anliegen in der Prävention und Gesundheitsförderung des Kantons Uri. Ein Risiko für Stürze bei älteren Menschen soll möglichst früh erkannt und erfasst werden. Dies ermöglicht es herauszufinden wodurch das Risiko erhöht wird und welche Massnahmen zur Senkung geeignet sind. 

Als zentraler Ort für eine bessere Risikoerkennung und -erfassung gelten Hausarztpraxen. Diese werden entsprechend geschult. 

 

Schulungsunterlagen für den 21. April 2021

Abklärungsschema für die Hausarztpraxis

Flyer «Bin ich sturzgefährdet?»

 

 

Eveline Lüönd
Programmleiterin
«Gesund ins Alter»

E-Mail
+41 41 500 47 22